Bleiben sie informiert

LifeVac nachrichten

 

Der LifeVac hat in kurzer Zeit schon viele Leben gerettet. Gerne teilen wir mit Ihnen diese Erfolgsgeschichten. 

Im Jahr 2020 wurden verschiedene Methoden zur Verhinderung von Erstickungen erforscht. In dieser Untersuchung wurde getestet, wie einfach und erfolgreich die Methoden im Falle einer Erstickung durchgeführt werden können. Die Untersuchung wurde sowohl mit Personen aus...

mehr lesen

LifeVac ist stolz darauf, sein 181. gerettetes Leben bekannt zu geben.Ein 14 Monate alter Junge mit einer EOE-Erkrankung verschluckte sich an einem zerschnittenen Stück Erdbeere. Das Kind verfärbte sich und gab keinen Laut von sich. Das Baby war in seinem Hochstuhl...

mehr lesen

LifeVac ist stolz darauf, sein 180. gerettetes Leben bekannt zu geben.Wir erhielten von LifeVac Europe die Nachricht, dass ein weiteres Leben im britischen Pflegesektor gerettet wurde. Ein männlicher Bewohner geriet beim Essen in Schwierigkeiten, die sich schnell zu...

mehr lesen

LifeVac ist stolz darauf, sein 179. gerettetes Leben bekannt zu geben.Am 20. September wurde uns gemeldet, dass sich ein 8 Monate altes Mädchen an einem Stück Melone verschluckte, was zu einer teilweisen Blockade der Atemwege führte. Die Mutter des Kindes versuchte,...

mehr lesen

LifeVac freut sich, sein 178. gerettetes Leben bekannt zu geben.Es wurde uns berichtet, dass LifeVac geholfen hat, das Leben eines weiteren Kindes zu retten. Ein 2-jähriger Junge erlitt eine vollständige Atemwegsobstruktion, als er an einem Stück Kuchen erstickte. Es...

mehr lesen

LifeVac hat heute Morgen das Leben eines kleinen Jungen gerettet. Wir hatten ihn vor ein paar Jahren gekauft, als unsere Tochter ein Kleinkind war, und haben ihn seitdem im Auto aufbewahrt, nur für den Fall......, und dieser Fall ist heute Morgen eingetreten! Als wir...

mehr lesen

Ältere Bewohnerin mit LifeVac gerettet - #176 Uns wurde berichtet, dass LifeVac in einem Hallmark-Pflegeheim eingesetzt wurde, um bei einem Erstickungsnotfall ein Leben zu retten. Eine ältere Bewohnerin mit Down-Syndrom genoss gerade ihre Mahlzeit, als sie in...

mehr lesen

LifeVac freut sich, sein 175. gerettetes Leben bekannt zu geben. Am 8. September begann ein 8 Monate altes Mädchen an einem Aufkleber zu ersticken. Zuerst hustete sie, dann begann sie um Atem zu ringen Was mit einer teilweisen Obstruktion begann, wurde schnell zu...

mehr lesen

LifeVac verkündet sein 174. gerettetes Leben.Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass LifeVac ein weiteres Kind gerettet hat. Uns wurde berichtet, dass ein 3-jähriger Junge mit Down-Syndrom an einem Fruchtgummi-Snack erstickt ist. Sein Vater teilte uns Einzelheiten...

mehr lesen

LifeVac freut sich, sein 173. gerettetes Leben bekannt zu geben. Ein völlig Fremder hat das Leben eines 3-jährigen Mädchens gerettet!Hier ist der Erfahrungsbericht der Mutter, die den LifeVac benutzt hat. "Ich habe den LifeVac ursprünglich für meinen jetzt 2-jährigen...

mehr lesen

LifeVac freut sich, sein 172. gerettetes Leben bekannt geben zu können.Es wurde uns berichtet, dass ein 3 Monate altes Mädchen mit dem LifeVac-Gerät gerettet wurde. Das Baby erstickte an Schleim, der durch das Einatmen von Erbrochenem entstanden war. Es atmete nicht,...

mehr lesen

Eine Großmutter hat uns berichtet, dass LifeVac ihrer Enkelin das Leben gerettet hat, als sie an einer Weintraube zu ersticken begann. Die Weintraube verursachte eine totale Obstruktion ihrer Atemwege und die Rettungsmaßnahmen waren erfolglos. LifeVac kam zum Einsatz,...

mehr lesen

LifeVac hat heute Morgen das Leben eines kleinen Jungen gerettet. Wir hatten ihn vor ein paar Jahren gekauft, als unsere Tochter ein Kleinkind war, und haben ihn seitdem im Auto aufbewahrt, nur für den Fall......, und dieser Fall ist heute Morgen eingetreten! Als wir...

mehr lesen

Eine Person in Minnesota verschluckte sich an Nahrungsmitteln, was zu einer Blockierung der Atemwege führte. Das Rettungsprotokoll für das Verschlucken wurde durchgeführt, war aber erfolglos. Das LifeVac wurde schnell eingesetzt, und mit der ersten Druck-Zug-Bewegung...

mehr lesen

Uns wurde berichtet, dass sich ein Kind in Florida an einem Gummi-Spielzeug verschluckt hat, das in den Atemwegen des Kindes stecken blieb. Es wurden Erstickungsrettungsmaßnahmen durchgeführt, die jedoch keinen Erfolg brachten. Durch den Einsatz des LifeVac wurde die...

mehr lesen

Ein 3-jähriges Mädchen verschluckte sich an einem Erdnussbutter-Brezel-Nugget, was zu einer vollständigen Blockade der Atemwege führte. Ihr Vater, ein Rettungssanitäter und Feuerwehrmann, versuchte, die Obstruktion mit Schlägen auf den Rücken zu beseitigen, was ihm...

mehr lesen

Wir erhielten die Nachricht, dass ein 77-jähriger Herr mit dem LifeVac gerettet wurde, als er an einem großen Stück Hähnchen erstickte. Er genoss gerade eine Enchilada, als das Hähnchen in seinen Atemwegen stecken blieb. Glücklicherweise hatte seine Tochter ein...

mehr lesen

LifeVac ist stolz darauf, sein 166. gerettetes Leben bekannt zu geben.Eine Frau, die an der Lou-Gehrig-Krankheit leidet, erlitt beim Essen eines Hamburgers einen beängstigenden Erstickungsanfall. Zum Glück hatte ihre Tochter einen LifeVac zur Hand und setzte das...

mehr lesen

Ein Bewohner, der für seine alltäglichen Verrichtungen auf einen Rollstuhl angewiesen ist, genoss beim Abendessen sein Essen. Innerhalb von Sekunden blieb das Essen unglücklicherweise in den Atemwegen stecken und verursachte eine vollständige Obstruktion der Atemwege....

mehr lesen

Eine Mutter, die LifeVac gekauft hat, um ihr Kind im Notfall zu schützen, hat einem älteren Herrn in Feeney's Restaurant in Arizona das Leben gerettet. Sie hatte sich gerade zum Essen hingesetzt, als sie einen Herrn in Not bemerkte. Ihre Cousine, eine...

mehr lesen

Die Erstickungsexperten von LifeVac Europe sind sehr stolz darauf, diese Woche eine weitere erstaunliche Nachricht mitteilen zu können. LifeVac wurde erneut eingesetzt, um ein Leben im Dovehaven Pflegeheim zu retten, dank des schnellen Handelns von Krankenschwestern...

mehr lesen

Uns wurde berichtet, dass LifeVac in einem Hallmark-Pflegeheim eingesetzt wurde, um bei einem Erstickungsnotfall ein Leben zu retten. Eine ältere Bewohnerin saß und genoss ihre Mahlzeit, als sie in Schwierigkeiten geriet. Das Essen hatte sich in ihren Atemwegen...

mehr lesen

"Heute habe ich JD ein Truthahn-Käse-Sandwich zum Mittagessen gemacht, wie er es sich gewünscht hatte. Ich war mit meiner Tochter in der Küche, um sie zu beaufsichtigen, während sie den Herd bediente, und er war im Wohnzimmer und aß. Mein Sohn kam aus dem Wohnzimmer...

mehr lesen

LifeVac freut sich über die Nachricht vom 160. geretteten Leben. Hier ist der Bericht aus unserem kanadischen Büro: Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass LifeVac am 14. Juli in Prince Edward Island zur Rettung eines 2-jährigen Kindes eingesetzt wurde! Das kleine...

mehr lesen

LifeVac freut sich, sein 159. gerettetes Leben bekannt geben zu können. Ein 28-jähriger Mann verschluckte sich an einem Steak, wodurch die Atemwege blockiert wurden. Das Opfer wendete den LifeVac im Stehen an, und bei der dritten Anwendung wurde die Obstruktion...

mehr lesen

LifeVac registriert sein 158. gerettetes Leben! Wir sind überglücklich, mitteilen zu können, dass LifeVac geholfen hat, das Leben eines weiteren Kindes zu retten. Ein 10 Monate altes kleines Mädchen verschluckte sich an einem Stück Speck, wodurch die Atemwege...

mehr lesen

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass LifeVac das Leben eines weiteren Kindes gerettet hat. Ein 9 Monate alter Junge verschluckte sich an einer Karotte, was zu einer teilweisen Blockierung der Atemwege führte. Die Mutter des Kindes, die in der...

mehr lesen

"Meine 11-jährige Tochter Amber verschluckte sich am 19. Juli an einem Hotdog-Brötchen. Sie hat eine sehr ungewöhnliche Krankheit namens Salla-Krankheit, die ursprünglich aus Finnland stammt. Sie hat besondere Bedürfnisse, benutzt einen Rollstuhl und kann nicht...

mehr lesen

  Es wurde uns berichtet, dass LifeVac in Dovehaven Care Homes eingesetzt wurde, als ein Bewohner an Speck erstickte. Wie tausende andere Pflegeanbieter in ganz Großbritannien hat auch Dovenhaven den LifeVac in allen seinen Pflegeheimen eingeführt, um die...

mehr lesen

LifeVac freut sich, Details zu unserem 154. geretteten Leben mitteilen zu können. Ein 37-jähriger Mann verschluckte sich an einem Stück Steak, während er in seinem Truck zu Mittag aß. Er benutzte den LifeVac an sich selbst, nachdem er nicht in der Lage war, die...

mehr lesen

LifeVac verkündet mit Stolz sein 153. gerettetes Leben. Es wurde uns berichtet, dass LifeVac geholfen hat, das Leben des männlichen Opfers zu retten, als er begann, an einem Stück Steak zu ersticken. Das Erstickungsprotokoll wurde befolgt, war aber leider nicht...

mehr lesen

Ein 3-jähriges kleines Mädchen verschluckte sich an einem Bonbon und die Atemwege waren vollständig blockiert. Die Heimlich-Methode wurde von einem Elternteil durchgeführt, schlug aber fehl. 911 wurde angerufen und es wurde berichtet, dass das Kind nicht atmete. Der...

mehr lesen

LifeVac registriert sein 151. gerettetes Leben. LifeVac Europe freut sich sehr, weitere erstaunliche Neuigkeiten mitteilen zu können: LifeVac wurde erneut im britischen Pflegesektor eingesetzt, um das Leben eines Bewohners bei einem Erstickungsnotfall zu retten. In...

mehr lesen

LifeVac feiert sein 150. gerettetes Leben. Ein Polizeibeamter aus Nassau County reagierte auf einen Erstickungsvorfall im Point Lookout Ale House in New York, wo er das Leben eines Mannes rettete, der an einem Stück Steak erstickte. "Ich war der Beamte, der das...

mehr lesen

LifeVac registriert sein 149. gerettetes Leben. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass LifeVac das Leben einer 43-jährigen Frau gerettet hat, die an einem Stück Maiskolben erstickt war, was eine totale Blockade verursachte. Erstickungsrettungsmaßnahmen wurden...

mehr lesen

LifeVac registriert sein 148. gerettetes Leben. Wir freuen uns, Details über ein weiteres Kind, das mit LifeVac gerettet wurde, mitzuteilen.Wir haben einen LifeVac gekauft, bevor mein Sohn geboren wurde, weil ich dachte, dass es ein großartiges Gerät für den...

mehr lesen

LifeVac registriert sein 147. gerettetes Leben. Eine 94-jährige Frau war nicht mehr ansprechbar, als sie sich an einem Stück Melone verschluckte, was zu einer totalen Blockade der Luftwege führte. "Nachdem das Heimlich-Manöver dreimal fehlgeschlagen war, gelang es mit...

mehr lesen

LifeVac registriert sein 146. gerettetes Leben! Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass LifeVac das Leben eines 5-jährigen kleinen Mädchens gerettet hat. Das Kind fing an, einen Legostein zu verschlucken, als dieser sich in ihren Atemwegen festsetzte und eine...

mehr lesen

LifeVac rettet ein weiteres Leben, als der Heimlich nicht funktioniert hat.Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass LifeVac das Leben eines 38-jährigen Mannes gerettet hat, de beinaher an einem Hähnchensandwich erstickt ist. Erfahrungsbericht der Familie:...

mehr lesen

LifeVac rettet ein weiteres Leben im britischen Pflegesektor in Hallmark Care HomesDas Team von LifeVac Europe freut sich sehr, die wunderbare Nachricht zu überbringen, dass LifeVac ein weiteres Leben im britischen Pflegesektor gerettet hat. Es wurde uns berichtet,...

mehr lesen

Dieses 1-jährige kleine Mädchen verschluckte sich an einem Hot Dog.  "Zuerst habe ich gar nicht bemerkt, dass Bailey keine Luft mehr bekommt. Ich stand am Herd, um zu kochen, und ging zu ihrem Hochstuhl hinüber, um ihr etwas zu Trinken anzubieten, und sie wurde...

mehr lesen

"Während eines Campingausflugs hat unser Sohn, er ist 21 Monate alt, Chips gegessen, während er herumlief. Er stolperte und fiel über etwas, woraufhin er daran zu ersticken drohte. Sein Gesicht begann sich zu verfärben und er hatte Schwierigkeiten zu atmen. Wir...

mehr lesen

LifeVac registriert sein 141. gerettetes Leben. LifeVac wird zur Rettung eines weiteren Pflegeheimbewohners in Ontario, Kanada, eingesetzt! Wir freuen uns sehr über die Nachricht, dass LifeVac am 15. Mai zur Rettung eines 84-jährigen Bewohners eingesetzt wurde. Der...

mehr lesen

Ein älterer Patient in einer Langzeitpflegeeinrichtung verschluckte sich an Truthahn. Das Protokoll wurde durchgeführt, war aber erfolglos. Der Patient wurde ins Krankenhaus transportiert, wo das Krankenhauspersonal den Patienten untersuchte, aber den FBAO nicht...

mehr lesen

"Sie haben vor kurzem eine Spende an unsere freiwillige Emergency Management Agency gemacht. Ich und wir können Ihnen nicht genug danken. Wie das Leben so spielt, musste ich den Life Vac bei meinem eigenen Sohn anwenden. Er war an einem Stück Fleisch erstickt und ich...

mehr lesen

Dem Team von LifeVac Europe wurde berichtet, dass LifeVac erneut in Dovehaven Care Homes eingesetzt wurde, um einen Erstickungsnotfall zu verhindern. Vielen Dank an das schnell denkende Team in Dovenhaven Care Homes und den Einsatz ihres LifeVac ACD.

mehr lesen

Eine 70-jährige Frau in einem Pflegeheim für Erwachsene in Michigan begann an einer Mini-Frikadelle zu ersticken. Die Hausmutter versuchte die Heimlich-Methode, war aber leider erfolglos. Die Patientin war nicht mehr ansprechbar und wurde hingelegt. Die Bewohnerin war...

mehr lesen

Zwei Mütter und LifeVac haben meiner Tochter am Muttertag das Leben gerettet. Lange Rede, kurzer Sinn: Ich schnitt am Sonntag bei einem Muttertagstreffen Erdbeeren für unsere zweijährige Tochter auf. Als ich ihr den Rücken zudrehte, griff sie nach einer großen...

mehr lesen

Wir freuen uns, Neuigkeiten von unseren Partnern in Kanada mitteilen zu können. LIFEVAC wurde zur Rettung eines Bewohners einer Langzeitpflegeeinrichtung in Ontario eingesetzt! Wir freuen uns über die Nachricht, dass LifeVac am 28. April eingesetzt wurde, um einem...

mehr lesen

Dies ist das 134. gerettete Leben!Ein 18 Monate alter Junge erstickte an einer Schreckschusspistolenkugel. Er schnappte nach Luft und wurde dann lila. Die Mutter gab ihm Schläge auf den Rücken und drehte ihn auf den Kopf, aber nichts half. Seine Augen quollen hervor....

mehr lesen

"Ein Patient begann, an Pfannkuchen zu würgen und verlor nach längerer Apnoe das Bewusstsein, LifeVac wirkte, nachdem alle anderen Versuche fehlgeschlagen waren. Der Patient wurde zyanotisch und bradykard, LifeVac wurde zweimal angewendet, bei beiden Versuchen wurde...

mehr lesen

LifeVac verkündet sein 132. gerettetes Leben! Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass LifeVac das Leben eines Mannes in Valencia, Spanien, gerettet hat. Der Herr begann, sich an einem Stück Hamburger zu verschlucken. Das Heimlich-Manöver wurde ohne Erfolg...

mehr lesen